Brandschutztor El 30 Teckentrup 62 FST

Dieses Produkt ist nur auf Anfrage verfügbar.

Produkt anfragen

  • SW11

Funktionen

Ein Brandschutztor oder auch Brandschutzschiebetor genannt, ist ein Tor, die zum vorbeugenden Brandschutz dient. Sie hat die Aufgabe, bei einem Brand die Verbreitung so lange aufzuhalten, bis die Menschen über die Fluchtwege aus dem Gebäude gelangen und der Brand gelöscht werden kann.

Die erfahrenen und erprobten Sicherheitsfunktionen der Feuer- schutztore erfüllen die heutigen Anforderungen an die zuverlässige Funktion eines integrierten Systems. Von der Stabilität aller Materialien bis hin zur Schnelligkeit in der öffnenden Bewegung bieten unsere Tore ein hohes Maß an Sicherheit. Bei Teckentrup bilden Antrieb, Steuerung und Bedienelemente eine komplette Einheit, die optimal auf die jeweiligen Tore und ihre Anwendung abgestimmt ist. Je nach Anforderung stehen Lösungen für hand- und antriebsbetätig- te Tore zur Auswahl. Teckentrup Feuerschutztore sind gemäß der EN 1634-1 (DIN 4102-5) geprüft

Produktinformationen

Brandschutztor El 30 Teckentrup 62 FST

Feuerschutz-Stahlschiebetor El 30 Teckentrup 62 FST geprüft nach EN 1634-1 für den Einsatz im Innenbereich Klassifizierung und CE Kennzeichnung nach EN 16034 / EN 13241. Einflügeliges Tor nach Links öffnend, und ein Zweiflügeliges Tor nach Rechts und Links öffnend.

Torblatt verzinkt, 62mm dick (elementbauweise). Mit dreiseitiger Labyrinthdichtung, verzinkt. Toraufhängung, bestehend aus Röhren-Laufschiene mit kugelgelagerten doppelpaarigen Laufwerken. Selbsttätiges Schließen des Tores durch Gegengewichte im Schutzkasten.

Lieferumfang

Auf Anfrage Lieferbar mit:

Schlupftür Zwischen zwei Torblatt-Elementen.

  • Türblatt: doppelwandig, 3 seitig gefälzt, ohne Schwelle. Öffnung in beiden Richtungen möglich.

Lichte durchgangsmaße Tür :

Standard 1: 750 x 1800 mm

Standard 2: 1000 x 2010 mm

Standard 3: 1200 x 2100 mm (Sondermaß z.B. für Rollstuhlfahrer)

Verglasung  für Torblatt und Schlupftür, Brandschutzglas mit Stahlglashalteleisten.

Sonderausstattungen

  • Komplette Feststellanlage bestehend aus: Benötigte Menge an Rauchschalterm Anzahl der Rauchschalter entsprechend der nationalen Vorgaben.
  • 1 Haftmagnet
  • 1 Netzgleichrichter 220/24 V
  • 1 Auslösetaster
  • Akustischer Alarmmelder
  • Kompletter Elektro-Antrieb (Öffnungshilfe)
  • Freilauf Funktion
  • Einsteck-Hakenschloss, Profilzylinder 35,5 + 40,5 mm
  • Künstlicher Anschlag
  • Künstlicher Sturz

Montageart Sturzmontage, wahlweise Deckenmontage direkt/abgehängt

Öffnungsrichtung nach rechts und Links öffnend

Oberfläche Standard Torblatt (verzinkt) und Tordichtung. Sonderausstattung: Grundierung (ähnlich RAL 9002) RAL nach Wahl.

Ausführung auch in Edelstahl Lieferbar.

Beschläge

  • Röhren-Laufschiene mit höhenverstellbaren Winkelkonsolen und kugelgelagerten doppelpaarigen Laufwerken.
  • 1 Dämpfungszylinder
  • 1 Radialdämpfer
  • 1 Muschelgriff / 1 Stoßgriff
  • 1 Haftmagnet
  • Laufschienenblende

Torblattdicke 62mm

Tordichtung

  • Dichtungs-Profile verzinkt, 1,0 mm dick, dreiseitig umlaufend (Ausführung Rauchschutz 4-seitig umlaufend)
  • Führungsschuh und Führungsrollen (untere Torführung)
  • Schließgewichtskasten mit Schließgewichten (an der Zulaufseite, Radialdämpfer Montage ,,hinten")
  • Sonderausstattung: Gewichtsumlenkung (Schließgewichtskasten hinter dem geöffneten Tor)

Torblatt Torblatt bestehend aus Einzelelementen doppelwandig (Anzahl entsprechend der Öffnungsbreite) Isolierung: Mineralfaser- und Gibskartion-Platten Blechdicke: 1,0 mm Elementgewicht: ca. 28kg/m2

Weiterführende Links zu "Brandschutztor El 30 Teckentrup 62 FST"
Links 3
Kundenbewertungen für "Brandschutztor El 30 Teckentrup 62 FST"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr